LIFTTEC

Aufzugunternehmen

Studio Schiele hat über einen Zeitraum von 12 Jahren, die Marke LiftTec in allen Belangen des Marketings, der Kommunikation und des Designs, erfolgreich aufgebaut und beständig weiterentwickelt.

„Proportional zu einer jährlichen Umsatzsteigerung von rund fünf bis zehn Prozent wächst auch die Mitarbeiterzahl um zwei bis drei Personen in jedem Geschäftsjahr.“ LiftTec/SÜDKURIER

Key-Visual und Claim

Das Piktogramm visualisiert u.a. den Claim „Leben ohne Hindernisse“ und wurde in allen Medien als Key-Visual eingesetzt.

Logo-Redesign

Die neue Wort-Bildmarke leitet sich vom Key-Visual ab. Oben, die neue Wort-Bildmarke in der Hausfarbe; unten, die neue Wort-Bildmarke in Weiß, auf andersfarbigen Hintergründen.

Corporate Design - Printwerbung, Werbemittel, PR

Anzeigen wurden in den meisten Jahren fast monatlich geschaltet. Von der Imageanzeige im Visitenkartenformat, bis zur ganzseitigen Produktanzeige mit Foto. Studio Schiele war neben Marketing und Werbung, auch für die PR verantwortlich.

Corporate Design - Fuhrpark

Studio Schiele hüllte verschiedene Fahrzeugtypen in das neue Corporate Design; vom PKW bis zum LKW.

Corporate Design - Printmedien

Produktprospekte

Für LiftTec wurden alle Druckerzeugnisse konzipiert, entworfen, gestaltet und die jeweiligen Inhalte dazu erstellt. Das Corporate Design spielte bei der Positionierung der Firma und in der Markenführung, eine entscheidende Rolle.

Corporate Design - Printmedien

Imageprospekt

Ein prägendes Stilelement im Corporate Design, ist die Farbe Rot. Das crossmediale Corporate Design ist im Wettbewerbsumfeld einzigartig und ist in dem Buch "Young German Design" präsentiert.

Produktprospekt

Das Portfolio der Produktprospekte, wurde im Laufe der Jahre, konzeptionell, inhaltlich und visuell, systematisch aufgebaut und weiterentwickelt.

Corporate Design - Digitale Medien

Internetauftritt - Homepage

Produktnavigation

Corporate Design - Digitale Medien

Internetauftritt, SEO, Social Media

Der Internetauftritt ist für LiftTec mehrmals modernisiert worden; inhaltlich, visuell und technisch. Zuletzt auch als Touch-Version, für Tablets und große Bildschirme optimiert.

Die Website wurde für einen IT-Award nominiert. Weiterhin platzierte Studio Schiele die Website jahrelang und ohne Werbung, mit wichtigen Schlagwörtern, in Suchmaschinen auf der ersten Seite und baute die Social-Media-Kommunikation auf.

Corporate Design - Messestände, Werbung, PR

Das bauliche Corporate Design auf Messen, ist individuell und modular auf verschiedenen Standgrößen - durchschnittlich 60 qm - anwendbar. Studio Schiele konzipierte Varianten für Kopf-, Eck- und offene Stände.

Das Gestaltungskonzept ist seit 2005 auf ca. 7 Messen jährlich im Einsatz.

Neben Standdesign, wurde viele Jahre auch die Abwicklung mit Messegesellschaften, Messebauer sowie die Messewerbung und PR übernommen.

Fotografie - Bildsprache

Aufzugschacht, innen

Fotografie - Bildsprache

Treppenplattformlift

Fotografie - Bildsprache

Aufzug, außen

Während der Zusammenarbeit hat Studio Schiele, in verschiedenen Bundesländern, unzählige Produkt- und Objektfotos geschossen und bearbeitet.

Fotografie - Bildsprache

Treppenlift

Die entstandene LiftTec-Bildsprache ist sehr authentisch und hebt das Unternehmen auch in der Bildkommunikation aus dem Wettbewerb heraus.

Das Unternehmen LiftTec produziert, plant, liefert und montiert Aufzüge; insbesondere Behindertenaufzüge, Plattformlifte, Homelifte, Hebebühnen und Treppenlifte (Treppenplattformlifte - Treppensitzlifte). LiftTec wurde kontinuierlich, bis zum 20-jährigen Firmenjubiläum, rundum die Themen Markenentwicklung und Markenführung über Kommunikation und Design, begleitet; beratend, strategisch, planend, kreativ, inhaltlich, produktiv und bei der Implementierung aller Konzepte.

 

Der ROI folgte bereits nach den ersten Aufträgen, zu denen eine neue Website, Anzeigen, Messestand und Corporate Design gehörten.

Studio Schiele positionierte die Aufzugfirma über Jahre erfolgreich und einzigartig im Wettbewerbsumfeld. Die Erfolgsstory der Zusammenarbeit lässt sich konkret in Zahlen, Referenzen und Partnerfirmen messen.

Das Unternehmen verzeichnete jährliche Umsatzsteigerungen von rund fünf bis zehn Prozent und stellte jährlich zwei bis drei neue Mitarbeiter ein. Die Anlagen der Firma wurden u.a. im Olympiastadion Berlin, im Kernforschungszentrum Jülich, im BMW Werk München, im VW Werk Wolfsburg oder bei verschiedenen Weltwirtschaftsgipfeln eingebaut. LiftTec agiert heute in einem internationalen Partnernetzwerk. Dazu gehören z.B. die Aufzugfirmen ascendor aus Österreich oder KONE/Motala Hissar aus Schweden.

 

Studio Schiele war maßgeblich daran beteiligt, das Unternehmen LiftTec, mit Weitsicht, Kommunikationsstrategien, Kreativität und Fleiß, zu einer starken und sehr erfolgreichen Marke in der Branche zu entwickeln.